Kinovorhang cferda 01

Amelie rennt

Deutschland/Italien 2017, Familienfilm, ab 6 Jahren

am 26.10.2017 von Eva.H (13), Redaktion KinderFilmFest Münster 2017, Film

Dein Gesamturteil: 10 von 10 Punkte

Aus Trotz gegen ihr Asthma reist Amelie mit Bart los und besteigt einen Berg. Doch das wird gefährlich...

Die dreizehnjährige Amelie wohnt in Berlin und leidet an Asthma. Jedoch nimmt sie ihre Krankheit nicht ernst. Als es schon zum dritten Mal zu einem lebensbedrohlichen Asthmaanfall kommt, wird sie in eine Klinik nach Südtirol verfrachtet. Sie lässt sich aber nicht helfen und reißt aus. Mit dem geheimnisvollen fünfzehnjährigen Bart wandert sie den großen Berg hinauf und will den Gipfel erreichen. Sie kämpfen sich durch Wind, Wetter und Gewitter. Jedoch greift das Asthma ihre Gesundheit enorm an. Nachdem Bart Amelie das Leben rettet, fängt sie an, sich mit ihm anzufreunden und findet ihn gar nicht mehr so blöd...

Ich finde den Film total toll. Er gehört ab jetzt zu meinen absoluten Lieblingsfilmen! Der Film ist spannend, lustig, schön, traurig und herzergreifend. Die Idee an sich finde ich super, aber mit den Schauspielern ist es noch tausendmal besser geworden. Die Story gefällt mir unglaublich gut und auch die Drehorte sind toll. Ich kann eigentlich gar nicht so viel sagen, weil ich so begeistert bin.

10.000.000.000 von 10 Sternen!

Fazit

Ein toller emotionsreicher Film, der mir einfach total gut gefällt!

Gütesiegel

85 von 100 möglichen Punkten

Zurück