Ant-Man and the Wasp

Ant-Man and the Wasp

USA 2018, Science-Fiction, Action, ab 12 Jahren

am 28.08.2018 von Nele.He (20), Redaktion Gelsenkirchen, Film

Dein Gesamturteil: 9 von 10 Punkte

Ant-Man ist zurück.

Nach den Ereignissen in Civil War steht Scott Lang unter Hausarrest. Hank Pym und Hope van Dyne reden nicht mit ihm, und den Anzug hat er auch nicht mehr.  Doch als er eine Vision von Janet, Hanks Frau, hat, beschließt Scott, Hank anzurufen. Hank und Hope versuchen ihrerseits, einen Tunnel zu bauen, mit dessen Hilfe sie Janet aus dem Subatomaren Raum befreien wollen. Als sie von Scotts Vision erfahren, wird ihnen klar, dass sie seine Hilfe brauchen. Doch nicht nur die beiden versuchen, auf den Subatomaren Raum zuzugreifen.

Der Film war deutlich besser, als ich zunächst annahm. Mit Humor, aber auch genügend Ernsthaftigkeit, schafft der Film sich in das Geschehen des MCU einzureihen. Mit Spannung, Action und flotten Sprüchen sorgt er für gute Unterhaltung und überzeugt. Man sollte jedoch die vorhergegangenen Filme gesehen haben, um dem Film hundertprozentig folgen zu können.

Fazit

Absolut sehenswert.

Gütesiegel

81 von 100 möglichen Punkten

Zurück