Baywatch1

Baywatch

USA 2017, Ohne Altersbeschränkung

am 16.07.2017 von aylin.a (23), Redaktion HAMMer - Redaktion, Film

Dein Gesamturteil: 5 von 10 Punkte

Die Rettungsschwimmer von Malibu - die Neuauflage einer Kultserie

Der ehemalige olympische Schwimmer Matt Brody musste seine Karriere gezwungenermaßen an den Nagel hängen und bewirbt sich um einen Platz im Team des Rettungsschwimmers Mitch Buchannon. Aus PR-Gründen hat der Leiter des Baywatch Teams keine andere Wahl, als den verantwortungslosen Party-Schwimmer aufzunehmen. Doch bei dem Kampf gegen die örtliche Drogen Mafia, die Match's Strand unsicher machen, erweist Matt sich oft eher als Hindernis als ein Helfer...

Die Originalserie habe ich nie geguckt, deswegen habe ich auch keinen Vergleich bezüglich der Themen und der Art des Humors, die im Film aufgegriffen werden. Handelt es sich um eine Parodie oder ein Remake?

Das wird leider im Laufe des Filmes nicht so ganz klar, denn die übertriebene Handlung, der überspitzt lächerliche Humor und die eindimensional stereotypische Darstellung der Charaktere lassen eher auf Ersteres schließen. Gerade die übertriebene Inszinierung der Körper der Hauptcharaktere, die leider von der eigentlichen Handlung abgelenkt haben, gefiel mir nicht besonders gut. Die Mischung zwischen Komödie und Krimi ist den Machern leider auch nicht allzu gut gelungen. Spannende Stellen wurden zu stark ins Lächerliche gezogen, sodass man weder einen guten Spannungsverlauf, noch eine konstant witzige Geschichte hatte.

Wer nicht gerade eine getreue Neuauflage des Klassikers erwartet, sondern wie ich ohne große Erwartungen in den Film geht, der wird gut über die oberflächlichen und flachen Witze lachen können. Cameo-Auftritte der Originaldarsteller und der legedäre Zeitlupenlauf der blonden CJ bilden eine Brücke zum Original.

Fazit

Wer keine allzu hohen Ansprüche hat, wird bei dem oberflächlichen, eher übertriebenen Humor doch auf seine Kosten kommen.

Weitere Bilder

Kinovorhang cferda 01

Zurück