Das schönste Mädchen der Welt

Das schönste Mädchen der Welt

Deutschland 2018, Liebe, ab 12 Jahren

am 10.09.2019 von LillivZ (13), Redaktion Gelsenkirchen, Film

Dein Gesamturteil: 10 von 10 Punkte

Wenn man sich in den Falschen verliebt...

Roxane (Roxy) kommt während einer Klassenfahrt nach Berlin in die Klasse und freundet sich mit Cyril an, der wegen seiner zu großen Nase gemobbt wird. Dafür ist Cyril ein begabter und talentierter Rapper, der an Rap-Wettbewerben teilnimmt. Allerdings hat er dabei nur seine goldene Maske auf, um nicht ausgelacht zu werden. Doch dann sieht Roxy Rick, einen Mitschüler, mit Cyrils Maske und denkt, dass er der Rapper ist. Daraufhin beginnt sich Roxy für Rick zu interessieren, der den Gesprächen allerdings ausweicht.

Gleichzeitig schließen Benno und sein "Freund" (also ein Mitschüler) eine Wette ab, bei der Benno Roxy ins Bett bekommen will, sie dabei filmen und das Video ins Internet stellen will. Das möchte Cyril natürlich verhindern und schickt über Ricks WhatsApp Account "Liebesraps" an Roxy, sodass sie sich noch stärker für Rick interessiert.

Cyril und Roxy verbringen sehr viel Zeit miteinander und werden "Best Friends". Allerdings versprechen sie sich, sich gegenseitig keine Tipps in Sache Liebe zu geben, sodass Cyril keine Chance hat, Roxy vor der Wette zu warnen. Rick versteht dann auch, dass Roxy sich in die Fähigkeiten von Cyril verliebt hat. Daraufhin wendet er sich von Cyril ab, damit Roxy mal "seine" Fähigkeiten kennen lernen kann (Roxy weiß nicht, dass es Cyril ist, der über Ricks WhatsApp Account schreibt). Irgendwann erfährt Roxy von der Wette und auch, dass Cyril Bescheid wusste und die beiden geraten in einen schweren Streit....

Ich liebe diesen Film. Die Story ist wunderschön und cool. Die Schauspieler spielen ihre Rollen richtig gut, obwohl es an manchen Stellen echt schwierig ist. Ich habe mir den Film einmal angeguckt und musste ihn nach ca. 1-2 Wochen nochmal gucken, da ich ihn so schön fand. Also ein großes Lob an alle Mitbeteiligten!

Fazit

Eine Story zum Verlieben!

Gütesiegel

40 von 100 möglichen Punkten

Zurück