Die Sims 4

Die Sims 4

USA 2013, Lebenssimulation

am 04.09.2019 von HannahS. (12), Redaktion HAMMer - Redaktion, Spiel

Dein Gesamturteil: 10 von 10 Punkte

Ich weiß, dass Sims 4 nicht modern ist, aber ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Die Sims 4 ist ein Spiel, das es für Windows, OS X und für die XBox zu kaufen gibt. Darin kannst du deine eigenen Sims erstellen und ihnen Eigenschaften geben. Für die Sims, 2, 3 und 4 gibt es auch Erweiterungen zu kaufen, in denen du mehr Outfits und Deko verwenden oder sogar das ganze Spiel verändern kannst. Diese Packs heißen Bundle Pack und machen super Spaß, kosten dafür aber auch nicht wenig. Unter https://help.ea.com/de-de/help/the-sims/the-sims-4/the-sims-4-build-a-bundle/ kannst du dir Tipps holen.


Das Spiel ist mega cool. Ich habe mir das Hauptspiel direkt mit der Erwiterung ,,Inselleben" gekauft. Damit kannst du Meerjungfrauen leider erst ab der Teenager Stufe erstellen - das ist doof. Aber es ist in Ordnung, weil mein Spiel so auch cool ist. Ich finde der zweite Nachteil ist, dass man zuerst Orgin und dann erst das Spiel herunterladen muss -  und das dauert eine Stunde. Es ist sehr teuer und die Frage, die ich mir gestellt habe, war: Lohnt es sich? Gerade gehen Gerüchte über Sims5 rum, aber das soll erst, so stand es jedenfalls auf einer Website, 2020 rauskommen.

Also meine Meinung: Sims4 ist super und fördert die Kreativität.                            

Ich will hier KEINE WERBUNG  machen, falls ihr das denkt.

 

Fazit

Sims 4 ist perfekt für Leute, die gerne in die VR-Welt abtauchen.

Zurück