B3

Herr der Ringe die Rückkehr des Königs

Neuseeland 2003, Fantasy, ab 12 Jahren

am 16.01.2020 von lotti.C (12), Redaktion Münster, Film

Dein Gesamturteil: 10 von 10 Punkte

Eine spannende Saga über einen jungen Hobbit der den bösen Ring und gleichzeitig Mordor vernichten soll.

Die beiden Hobbits, Frodo und sein treuer Gefährte Sam, müssen zum Auge von Mordor und den bösen Ring dort in den Vulkan werfen um Sauron zu vernichten. Unterwegs begleitet sie Gollum oder auch Smeagol, ein zwiegespaltenes Etwas das aus der Gier nach dem Ring zu einen dünnen, haarlosen, kleinen Monster geworden war. Er musste sie begleiten und ihnen den Weg nach Mordor zeigen. Sam jedoch vertraut ihm nicht, da er eben zwei unterschiedliche persönlichkeiten hatte, Smeagol (der Hobbit) oder Gollum (das gierige gemeine Etwas). Legolas, ein Elb, der Zwerg Gimli und Aragorn, eigentlicher König der Menschen und rechtmäßiger Herrscher von Gondor halten ihnen den Rücken frei und errichten eine Armee um gegen die Orks (Saurons Armee) zu Kämpfen.

Der Film ist sehr toll! Ob man nun Frodo, Sam und Smeagol oder Legolas, Gimli und Aragon im Kampf gegen die Orks auf dem Fernseher oder im Kino anschauen kann, es ist abwechselungsreich und spannend!

                                                                                                                

 

                                                                                                                

                                                                                                                

                                                                                                                

Fazit

Der Film ist sehr zu empfehlen! Es ist ein spannender Fantasy-Film.

Gütesiegel

70 von 100 möglichen Punkten

Zurück