Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Österreich, Deutschland 2017, Familie, Komödie und Abenteuerfilm, Ohne Altersbeschränkung

am 25.10.2018 von elisabeth.me (10), Redaktion KinderFilmFest Münster 2018, Film

Dein Gesamturteil: 9 von 10 Punkte

Felix wünschte, seine Eltern wären ganz klein. Und dann wird es wahr!

Felix wünscht sich, dass seine Eltern ganz klein wären. Als sie dann in die Schule gingen um mit Schmitti, Felix' Lehrerin, zu reden, schrumpft der Schulgeist Otto Leonhard nicht nur Felix' Eltern sondern auch Schmitti auf Playmobilgröße. Nicht nur das, sondern die alte Hulda Stechbart wird auch wieder zum Leben erweckt. Felix und seine Freunde versuchen alles, um sie wieder groß zu kriegen. Ob ihnen das gelingt, obwohl Hulda Stechbart ihnen im Weg steht?

Ich fand den Film sehr gut, weil er viele Spannungen hatte und man nicht wusste, wie es am Ende ausgeht. Im Film konnte man auch sehen, dass Freunde immer zusammen halten. Außerdem gab es auch viele gruselige Szenen, das hat den Film lebendiger gemacht und dann war die Situation nicht immer perfekt für Felix und seine Freude.

Besonders lustig fand ich die Szene wo Felix versucht hat, seine Eltern zu waschen, weil da alles schiefgegangen ist. Und auch wo Felix sie schlafen gebracht hat.

Fazit

Der Film hat mir sehr gut gefallen, weil er einfach so abwechslungsreich ist. Außerdem hat mir die Story gefallen: Felix' Eltern werden geschrumpft und er muss sich um sie kümmern.

Gütesiegel

79 von 100 möglichen Punkten

Zurück