Matti Sami und die drei größten Fehler des Universums

Matti Sami und die drei größten Fehler des Universums

Deutschland 2017, Spielfilm, ab 6 Jahren

am 24.11.2018 von paul.cp18 (13), Redaktion Cinepänz Köln 2018, Film

Dein Gesamturteil: 9 von 10 Punkte

Die beste Familie der Welt!

Der 10-jährige Matti und sein Bruder Sami (5) sind Halbfinnen und leben in Deutschland. Mattis Traum ist es, einfach mal nach Finnland zu fahren, denn er war noch nie dort. Aber das Problem ist, dass der Vater Busfahrer ist und die Mutter in einer Praxis arbeitet und sie nicht genug Geld verdienen, um in den Urlaub nach Finnland zu fahren. Auf einmal hat Matti eine Idee: Bei einer Lotterie mitmachen und so versuchen, ein Haus in Finnland zu gewinnen. Aber weil es mit dem Gewinn nichts wird, bastelt er  einfach einen Zettel, auf dem steht, dass sie das Haus gewonnen haben. Sie fahren los nach Finnland aber schnell kommt die Wahrheit ans Licht und nun sitzen sie ohne Geld in Finnland fest.

 

Ich finde den Film gut, weil  es eine richtig schöne Geschichte ist. Man sieht, dass auch Menschen, die nicht so viel Geld haben, ereichen können was sie wollen. Besonders die Drehorte haben mir gefallen: Tolle Bilder aus der Natur!

 

 

Fazit

Der Film wahr richtig schön und rührend. Ich würde den Film auf jeden fall noch mal schauen!

Zurück