Kinovorhang cferda 01

Matti, Sami und die drei größten Fehler des Universums

Deutschland 2017, spielfilm, ab 6 Jahren

am 24.11.2018 von fannie.cp18 (11), Redaktion Cinepänz Köln 2018, Film

Dein Gesamturteil: 7 von 10 Punkte

Wenn alles schief läuft kann es nicht mehr schlimmer werden...

Matti(10) und sein Bruder Sami(5) sind Halbfinnen, waren jedoch noch nie in Finnland. Doch der größte Wunsch von Matti ist einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Aber die Eltern haben dafür nicht genügend Geld. Mattis bester Freund ist auch Halbfinne und fährt immer in den Sommerferien nach Finnland. Er lädt Mattis Familie nach Finnland ein, doch weil der Flug zu teuer ist, wird auch daraus nichts. Werden Matti und seine Familie es schaffen nach Finnland zu fahren?

Ich finde den Film gut, weil die Geschichte so auch jedem anderen passieren könnte. Im Film wurde manchmal Finnisch gesprochen, das hat den Film sehr realistich gemacht, und auch so hat man den Schauspieler die Rolle abgenomen. Es war nur wenig Musik im Film aber die Musik, die in dem Film war war sehr passend! In dem Film war ein Zeitsprung den man aber gut verstanden hat. Es gab sehr zauberhaft schöne Lanschaften in dem Film wie beispielsweise der Kiefernwald und das Meer. 

Fazit

Ein lustiger Film von den drei größten Fehlern des Universums!

Zurück