Nur ein Tag

Nur ein Tag

Deutschland / Germany 2017, Familienfilm, ab 6 Jahren

am 27.11.2017 von julie.cp17 (17), Redaktion Cinepänz Köln 2017, Film

Dein Gesamturteil: 8 von 10 Punkte

Ein Film von dem zu feierndem und wert zu schätzendem Leben für die ganze Familie!

Leider hat die Eintagsfliege nur einen Tag um zu leben. Damit sie auch alles gemacht und ausgekostet hat, was ein schönes Leben ausmacht, verbringt sie mit Wildschwein und Fuchs einen ganz besonderen Tag. So realisieren auch die beiden, was im Leben wichtig ist. 

Bei diesem Film ist die Besonderheit, dass die Tiere von Menschen geschauspielert werden und dies alles ohne besondere Requisiten, sodass er insgesamt wie ein Theaterstück wirkt. Außerdem hat der Film eine schöne Botschaft, wie der Autor gesagt hat, "ein Film, der zeigt, dass man das Leben feiern soll"!

Es ist fantastisch zu sehen, das alle Tiere ohne besondere Requisiten verkörpert werden und er dadurch den Zuschauern Platz für die eigene Phantasie und Kreativität lässt. So kann man sich die Geschichte und die Charaktere ein Stück weit selbst ausmalen und es ist nicht - im Gegensatz zu so vielen anderen Filmen - alles vorgegeben. Wem es also gefällt, sich wie beim Lesen von Büchern vieles selbst vorzustellen und der Phantasie freien Raum zu lassen, für den ist der Film fantastisch.

Auch wenn es anfangs so scheint, als erzähle der Film eine Geschichte vom Tod und dass dies nicht angemessen für einen Kinder- und Familienfilm sei, so ändert sich dies während des Films. Denn eigentlich wird die Botschaft "carpe diem" übermittelt - nutze den Tag. Dies wird in mehrerlei Hinsichten umgesetzt:
Zum einen zeigt der Film, dass man auch nur einen Tag wunderbar bunt gestalten kann, ohne dauerhaft an das Ende zu denken. Dies wird nochmals dadurch verdeutlicht, dass es eine verbitterte Eintagsfliege in Gegenüberstellung zu der anderen gibt. So werden die schönen Erlebnisse herausgestellt.
Zum anderen wird gezeigt, dass es sich lohnt, auch nur für einen Tag Freundschaft zu schließen.

Insgesamt lässt sich sagen, dass der Film "Nur ein Tag" mit nur wenigen und einfachen Dingen, wie zum Beipiel im Hinblick auf die Figuren, viel veranschaulicht hat. Auch wenn es sich teilweise in die Länge gezogen hat, so waren doch süße Ideen dabei.

Fazit

Ein gelungener Film für Groß und Klein, der zeigt, dass man das Leben feiern soll.

Zurück