B1

Pippi in Takka-Tukka-Land

Deutschland / Schweden 1969, Kinderfilm, Ohne Altersbeschränkung

am 29.10.2009 von Rebecca.H (Gastkritik), Film

Dein Gesamturteil: 8 von 10 Punkte

Pippi, Tommi und Annika wollen Pippis Vater retten, der von Piraten entführt wurde.
Werden sie Kapitän Langstrumpf retten können?

Tommis und Annikas Eltern fahren für 3 Wochen weg. Und sie dürfen für diese 3 Wochen bei Pippi bleiben. Pippi erfährt über eine Flaschenpost, dass ihr Vater, der furchtlose Kapitän von gemeinen Piraten entführt wude.
Pippi, Tommi und Annika machen sich auf die Suche nach Pippis Vater und begeben sich in große Gefahr.
Auf der Insel werden sie dann von Piraten gejagt und müssen sich immer vor den Piraten verstecken. Am Ende
finden sie Kapitän Langstrumpf und schleichen sich von Takka-Tukka-Land.

Der Film war bis zum Ende sehr spannend, obwohl ich den Film schon gesehen habe.
Besonders für Jüngere, ca. vier bis sechs Jahre, ist der Film besonders toll!!!!

Fazit

Der Film ist für jeden Charakter toll. Und wenn ihr auf Spannung, Abenteuer oder fremde Welten steht, dann geht in den Film!!!!

Weitere Bilder

B3

Zurück