B1

Pippi Langstrumpf

Schweden 1968, Spielfilm, ab 6 Jahren

am 15.10.2010 von Nilüfer10 (10), Redaktion Filmfest Münster 2010, Film

Dein Gesamturteil: 7 von 10 Punkte

Pippi und ihre Freunde Tommi und Annika kaufen sich jeden Tag etwas, weil Pippi so viel Geld hat!

Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein. Als Tommi und Annika das hören, rennen sie sofort nach der Schule dahin.
Als sie sich so richtig kennen gelernt haben, kommt Pippis Vater und überrascht sie damit!
Sofort will Pippi mit ihm und seinem Schiff, die Hoppetosse, wegfahren und mit ihm spannende Abenteuer erleben. Doch Tommi und Annika finden das gar nicht schön und Annika muss weinen!
Doch als sie so richtig traurig sind und das Schiff auch schon weggefahren ist, passiert was Schönes…

Der Film war jetzt nicht so gut, weil er alt war, und darum ist er manchmal in der Mitte schwarz gewesen.
Aber sonst ist er eigentlich ganz witzig!

Fazit

Der Film ist nichts für Power-Freaks!

Weitere Bilder

B2B3

Zurück