SchulKinoWochen NRW 2020

Wer schreibt die beste Filmkritik?

Die Jury hat getagt

Meckern erlaubt, Lob auch! - unter diesem Motto fand im Rahmen der SchulKinoWochen NRW erneut der Filmkritikwettbewerb statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten zu dem Film, den sie bei den SchulKinoWochen NRW gesehen hatten, eine Filmkritik schreiben und diese bei spinxx.de, dem Online-Portal für junge Medienkritik, einreichen.

34 Kritiken wurden von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Schulformen und Altersgruppen eingereicht.

Die Jury hatte die nicht leichte Aufgabe, aus den vielen guten Kritiken die Preisträgerinnen und Preisträger zu benennen. Dabei konnten vier Preise verteilt werden.

mehr...

Kinovorhang cferda 01

SchulKinoKritik

2040

von Maja K. (13) aus Hagen (Gastkritik)

Hast du dich jemals gefragt wie man die welt retten kann und sie möglicherweise im jahr 2040 aussehen könnte?

mehr …

Kinovorhang cferda 01

SchulKinoKritik

Unsere Filmkritik zum Film TKKG - Jede Legende hat ihren Anfang

von Klasse 7 L. (13) aus Krefeld (Gastkritik)

Drei Jungen und ein Mädchen: Werden sie Freunde? Und schaffen sie es, die Bösewichte aufzuhalten?

mehr …

Kinovorhang cferda 01

SchulKinoKritik

Der Junge muss an die frische Luft

von Schlau G. (15) aus Herford (Gastkritik)

Es geht um die Kindheit von Hape Kerkeling. Am Anfang ist sein Leben schön, aber dann stirbt seine Mutter...

mehr …

Kinovorhang cferda 01

SchulKinoKritik

Der Junge muss an die frische Luft

von Gulaschkanone G. (15) aus Beelen (Gastkritik)

Schon als Kind war Hape der Witzbold der Stadt. Seine Kindheit ist traurig, aber er hält durch.

mehr …