Interview

Interview mit Regisseurin von "Die Lupe"

am 25.11.2017 von jakob.cp17 (13), Redaktion Cinepänz Köln 2017

Bei dem Kinderfilmfest Cinepänz gab es auch 2017 neben den Wettbewerbsfilmen auch einige Kurzfilme zu sehen.
Unser Cinepänz-Reporter Jakob spricht mit Nazgol Emami, der Regisseurin des Kurzfilms "Die Lupe".
Der Film funktioniert ganz ohne Dialoge und erzählt die Geschichte von Ava, die mit der Lupe ganz besondere Erfahrungen macht. Welche Schwierigkeiten das für Schauspieler und das Filmteam birgt und wieso der Film den Namen "Die Lupe" trägt erfahrt ihr in diesem Interwiev.

Hört rein!

Zurück