Reportage

Videodays 2017

am 31.08.2017 von samy.de (13), Redaktion Münster

Wie jedes Jahr fanden wieder die Videodays in Köln statt. Am ersten Tag war Showday und es traten viele verschiedene Stars auf. Sie tanzten und sangen was das Zeug hält. Es waren viele vor Ort, die ich schon kannte, aber auch sehr viele, die ich noch nicht kannte. Gesungen haben Sapphire, Lukas Rieger, Mike Singer, Selina Mour, Bars and Melody, Cimorelli, Jaden Bojsen, Enyadres und viele weitere. Es tanzten unter anderem die große Tanzgruppe M.I.C. und Arian Ajeli. Die Show bestand aus zwei Halbzeiten, dazwischen hatte jeder 1h Pause. Während der Pause konnte man sich etwas zu Essen oder Trinken kaufen oder auch Stars treffen. Den Schlussact machte dieses Jahr Mike Singer. Dagi Bee kassierte den Playaward Legend und Mirellativegal den in der Kategorie Comedy. Selina Mour bekam ebenfalls einen Preis.

Zurück