Die Details des Eintrags ansehen

Aktuellstes Interview

Interview mit Gebärdendolmetscherinnen

von julie.cp17 (17)

Wie sieht eigentlich die Arbeit eines Gebärdendolmetschers genau aus?

Wie ist es eigentlich, wenn man einen Film nicht einfach mit einer Tüte Popcorn genießen kann, sondern ihn während des Guckens in eine andere Sprache übersetzen muss? Und dann auch noch eine Sprache, die ganz viel Körpereinsatz verlangt? Unsere rasenden Cinepänz-Reporterinnen Anna und Julie wollten diesen und anderen Fragen mal auf den Grund gehen. Nach dem Eröffnungsfilm "Schraube locker!" des 28. Kölner Kinderfilmfestes führten sie ein Interview mit den beiden Gebärdendolmetscherinnen Asta Limbach und Joanna Romagnoli. Diese erklärten den beiden dann, wie ihre Arbeit genau aussieht - und dass man auf viel mehr achten muss, als nur die gesprochenen Worte. Aber hört es euch selbst an!

mehr …

Eroeffnung 8

Interview

Umfrage zum Eröffnungsfilm …

von paula.cp17 (15)

Wie hat der Film denn eigentlich den Zuschauern auf dem diesjährigen Kinderfilmfest gefallen?
 …

mehr …

Trefferreporterfilm.JPG

Interview

27 Gründe, in den TREFFER …

von Jule.N (22)

Die TREFFER-Reporter erzählen, warum ihr unbedingt mal in das Jugendzentrum in Köln Buchheim kommen …

mehr …

Trefferrap.JPG

Interview

TREFFER-Rap

von Lena.M. (26)

"NICHT MIT UNS"

mehr …

DSC 0004.JPG

Interview

Akino Fukuji

von Serine (17)

Nach der Filmvorstellung hat uns Akino Fukuji erlaubt, ein Interview mit ihr zu haben.

mehr …