Nele.He (19)

Redaktion Gelsenkirchen

Hallo!
Ich heiße Nele und bin 18 Jahre alt.

Ich spiele seit meinem 6. Lebensjahr Geige, lese viel und gerne und gucke außerdem viele Filme und Serien. Momentan studiere ich Jura und schreibe nebenbei weiterhin Kritiken, überwiegend über aktuelle Kinofilme.
Nele.He
Kinovorhang cferda 01

Weitere Kritik

Wunder

von Nele.He (19)

Ein Film über das Anders-Sein und die Familie

mehr …

Kinovorhang cferda 01

Aktuellste Kritik

Black Panther

von Nele.He (19)

Wer ist eigentlich der Black Panther?

Nach den Geschehnissen in "Civil War" ist der Black Panther T'Challa zurück in Wakanda und versucht die Nachfolge seines Vaters anzutreten, doch das ist gar nicht so leicht. Zum einen versucht er gegen den Verbrecher Klaue vorzugehen und dann ist da noch Killmonger, der ihn zum Kampf um den Thron herausfordert.


Nach dem Hype um diesen Film war ich sehr enttäuscht: Der Film schafft es nicht die Story sinnvoll aufzubauen. Es fehlt meiner Meinung nach eine Menge an Logik, aber was will man schon groß an Story in einem Superheldenfilm erwarten. Gleichzeitig kann man aber auch Michael B. Jordan in seiner Rolle nicht ernst nehmen und so verliert der Film weiter an Niveau.

Was mir aber gut gefallen hat, war die Darstellung der Kultur Wakandas. Die Riten werden toll erklärt und im Film gut eingesetzt. Anders als Michael B. Jordan überzeugt Lupita Nyong'o in ihrer Rolle und ist meiner Meinung nach die beste Besetzung des Films.

mehr …

Hier könnte Deine Audio-Datei stehen.

Interessen & Hobbys

Hobbys

Filme sehen, lesen, Geige spielen

Motto

Rejoice in your sufferings! - Ken Rudolph

Lieblingsfilm

Die Chroniken von Narnia, Now You See Me

Lieblingsserie

The Menatlist, Merlin

Webseite

nele.he