Aktuellste Filmkritik

Der blaue Tiger

Eine tolle Geschichte über ein Mädchen,einen Jungen und einen blauen Tiger,die einen Botanischen Garten retten

Johanna lebt mit ihrer Mutter in einem Haus im alten Botanischen Garten.

Doch der Bürgermeister will alles abreißen und stattdessen einen Vergnügungspark auf das Gelände bauen.

Doch Johanna lässt den magischen Blauen Tiger aus ihrer Fantasie zum Leben erwecken, was ihren besten Freund, der ebenfalls im Botanischem Garten lebt sehr erstaunt, ihre Mutter aber eher weniger.

Der blaue Tiger hilft Johanna mit Vergnügen.

Der Film war sehr schön und regte ordentlich zum Nachdenken an.

Außerdem hat man als man den blauen Tiger zum ersten Mal gesehen hat eine klitzekleine und zuckersüße Überraschung erlebt!

                                                          

                                                          

                                                          

von marie.kifife 10 Jahre, Redaktion KinderFilmFest Münster am 25.10.2021, Format: Film

Fazit

Schöner Film der zum Nachdenken anregt. Mit einer süßen gestreiften Überraschung!

Weitere Informationen

  • Tschechien 2011
  • Regisseur/in: Petr Oukropec
  • FSK: Ohne Altersbeschränkung
  • Länge: 91 min.

Gesamtwertung

Alle Filmkritiken

 

Hier findest du alle spinxx.de Filmkritiken in einer Übersicht und kannst nach Titeln suchen. 

 

LOS GEHT'S

Kontakt

● ● ●

 

Du willst mitmachen und noch mehr über spinxx erfahren?

Dann schreib uns einfach an!