Babylon Berlin

40 Millionen Euro und damit die teuerste deutsche Serie. Hat der Aufwand sich gelohnt?

Berlin in den 1920er Jahren. Eine Stadt zwischen Armut und Prunk, zwischen politischen Extremen, zwischen dem ersten und dem zweiten Weltkrieg. Die Weimarer Republik ist jung,- und steht auf wackeligen Beinen. Gereon Rath, ein Sonderermittler aus Köln, gerät unweigerlich zwischen die Fronten. Eine junge Frau aus einer Arbeiterfamilie muss sehen wie sie über die Runden kommt und will gleichzeitig als erste Frau in der Mordkommission arbeiten. Verschiedenste Organisationen und Zusammenschlüsse wollen derweil ihre ganz eigenen politischen Ziele erreichen. Wer gehört wem an? Was ist das Ziel? Wer spioniert für wen? Was hat es mit dem Zug auf sich, an dem plötzlich alle interessiert sind? Und wird Gereon Rath in der Lage sein, den Fall zu lösen, den ihn überhaupt erst in diese Stadt der aufeinanderprallenden Gegensätze geführt hat?

Die Zeit in der Babylon Berlin spielt ist ohne Frage interessant. Die Nachwirkungen des ersten Weltkrieges und der Beginn des zweiten nur wenige Jahre später,- eine Zeit des politischen Wandels, einer traumatisierten Generation, eines Volkes das sich von den Versailler Verträgen gedemütigt fühlt. Die Zeit einer jungen Demokratie, die ums Überleben kämpft. Die Serie macht hier einen ganz wunderbaren Job. Zum einen schafft sie es die positiven Seiten Berlins zu zeigen, das Feiern, die Freizeit, dir Vielfältigkeit. Zum anderen die Armut, das Leid der Veteranen, die politischen Unruhen, die Vorboten von dem was kommen wird. Dabei ist Gereon Rath ein nahbarer Charakter, ein Sympathieträger. Selbst mit der Last seiner Vergangenheit kämpfend, versucht er gewissenhaft, seinem Job nachzugehen. Er leitet uns durch die verschiedensten Situationen, in denen verschiedenste Ansichten aufeinanderprallen. Und er steht zwischen ihnen, versucht seinen Platz zu finden, genauso wie der Zuschauer. Sehr authentisch dargestellt wird Gereon von Volker Bruch. Eine weitere wichtige Figur, ebenfalls sehr gut gespielt von Liv Lisa Fries, ist Charlotte Ritter. Die ambitionierte und selbstbewusste Frau bringt der Serie eine Menge Charme und Witz. Eine als eine den Plot tragende wunderbar funktionierende Figur. Auch Nebencharaktere können Punkten. Mit ihrer Vielschichtigkeit zum Beispiel. Die Figuren sind größtenteils ambivalent, sie sind nicht gut, nicht böse. Jede verfügt über ihre eigene Motivation. So entwickelt sich der Plot, in dem die verschiedensten Menschen um die Durchsetzung ihres Plans, ihrer Ideale, ihrer Ideologie kämpfen. Ein Plot, der leicht verwirren kann, wenn man nicht genau hinschaut, nicht aufpasst. Und beim Schauen sollte man nicht vergessen, dass die Serie zwar in der realen Welt der 1920er Jahre angesiedelt ist, aber dennoch Fiktion ist. Sie versucht das damalige Berlin zwar wirklichkeitsgetreu abzubilden, macht aber hier und da Abstriche  zwecks Inszenierung. Das kann man mögen oder eben auch nicht, aber eines ist klar: die Serie schaut super aus. Ob das Polizeipräsidium, die Tanzszenen im Mokka Effti oder auch eine geheime Druckerei, eines ist klar; man merkt der Serie ihr Budget an.

von vincent.sk 17 Jahre, Redaktion Gelsenkirchen am 09.10.2018, Format: TV

Fazit

Es kann im Grunde nur ein Urteil gefällt werden: Babylon Berlin ist einen Blick definitiev wert. Und das nicht nur, weil sie die teuerste Deutsche Serie ist, die bislang produziert wurde,

Weitere Informationen

  • Deutschland 2017
  • Deine Altersempfehlung: ab 1 Jahren

Gesamtwertung

Gastkritik

Schreib uns deine Meinung zu Filmen oder Büchern, Spielen oder TV - Sendungen, Online - Angeboten oder Hörspielen. Unser Formular für Gastkritiken hilft dir dabei.

Weiterlesen …

Kritikertipps

Ob ihr neu in einer Redaktion mitarbeitet, schon viele Jahre regelmäßig Beiträge für spinxx.de liefert oder ob ihr euch als GastkritikerIn ausprobieren möchtet: Die „Kritikertipps“ bieten euch Infos, Anregungen und Hilfsmittel für jede Lebenslage.

Weiterlesen …

Alle Kritiken

Hier findest du alle spinxx.de Kritiken in einer Übersicht und kannst nach Titeln suchen.

Weiterlesen …

Kontakt

● ● ●

 

Du willst mitmachen und noch mehr über spinxx erfahren?

Dann schreib uns einfach an!