Bori

Boris Familie ist taubstumm, aber Bori nicht. Sie fühlt sich alleine, doch dann hat sie eine Idee.

 Boris Familie ist taubstumm, doch sie nicht. Sie denkt, dass sie nicht dazu gehört. Sie muss das Essen bestellen und dem Taxifahrer den Weg zeigen. Außerdem muss sie ständig dolmetschen. Obwohl ihre Familie sich gut um sie kümmert, fühlt sie trotzdem alleine. Doch dann hat Bori eine Idee, die sie lieber lassen sollte.

Es ist ein trauriger Film, aber er erzählt eine schöne Geschichte. Die Kulissen sind sehr realistisch und es ist ein spannender Film. Ich kann ihn nur empfehelen. Außerdem spielen die Schauspieler sehr gut.

von milla.kifife 11 Jahre, Redaktion KinderFilmFest Münster am 22.10.2021, Format: Film

Fazit

Boris Familie ist taubstumm, aber sie nicht. Sie fühlt sich ausgeschlossen. Sie muss dolmetschen, essen bestellen und dem Taxifahrer den Weg zeien. Es ist ein trauriger Film, doch auch ein sehr schöner.

Weitere Informationen

  • Süd-Korea 2018
  • Regisseur/in: Jinyu Kim
  • FSK: Ohne Altersbeschränkung
  • Deine Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Länge: 105 Minuten min.

Gesamtwertung

Gastkritik

Schreib uns deine Meinung zu Filmen oder Büchern, Spielen oder TV - Sendungen, Online - Angeboten oder Hörspielen. Unser Formular für Gastkritiken hilft dir dabei.

Weiterlesen …

Kritikertipps

Ob ihr neu in einer Redaktion mitarbeitet, schon viele Jahre regelmäßig Beiträge für spinxx.de liefert oder ob ihr euch als GastkritikerIn ausprobieren möchtet: Die „Kritikertipps“ bieten euch Infos, Anregungen und Hilfsmittel für jede Lebenslage.

Weiterlesen …

Alle Kritiken

Hier findest du alle spinxx.de Kritiken in einer Übersicht und kannst nach Titeln suchen.

Weiterlesen …

Kontakt

● ● ●

 

Du willst mitmachen und noch mehr über spinxx erfahren?

Dann schreib uns einfach an!