Die SPINXX-Festivalredaktion spricht mit MOLLY MONSTER Regisseur Matthias Bruhn vom Trickstudio Lutterbeck. Sie sitzen draußen und hinter ihnen steht ein Roll-Up. Das Bild ist durch eine Kamera scharf zu sehen.

Die SPINXX-Festivalredaktion im Gespräch mit Filmemacher*innen auf dem CINEPÄNZ

Die SPINXX-Festivalredaktion führte das Interviewformat „SPINXX im Gespräch mit… “ im Rahmen des Filmfestival für junges Publikum – CINEPÄNZ fort und sprach mit einigen Filmemacher*innen, die zum Festival angereist waren. Die jungen Redakteurinnen interviewten beispielsweise MOLLY MONSTER-Regisseur Matthias Bruhn vom Trickstudio Lutterbeck oder Nazgol Emami, Diana Menestrey und Camilo Colmenares, die an dem episodischen Film GRENZENLOS beteiligt waren. Über clever gestellte Fragen erfuhren Lisann, Helene und Caspar interessante Fakten zu den Filmen und bekamen darüber hinaus einen exklusiven Einblick in die Arbeit der Filmemacher*innen. Die spannenden Interviews gibt es bald hier zu sehen.

Das bereits vorab geführte Interview der Kölner SPINXX-Redaktion mit Regisseurin Joya Thome wurde im Anschluss an die Filmvorführung von ONE IN A MILLION auf der großen Leinwand vor Publikum gezeigt. Das Interview findet ihr jetzt schon unter der Rubrik „Interviews“.